Exhibition

Masumi Shishido – Night View
Exhibition Moviemento | curated by Danijela Valjan

Night View. Wenn die Sonne untergeht und die Nacht anbricht, verändert sich das Stadtbild. Eine zauberhafte, schaurige, wundersame Welt offenbart sich. Masumi Shishido ist ein japanischer Fotograf aus Tokyo, wo seine Laufbahn als Assistent bei großen Werbekampagnen begann. Drei Jahre später zog er nach London, um dort zu studieren und seine Arbeit als Fotograf weiterhin auszubauen. Seit Sommer 2010 ist er in Berlin ansässig?

 „Ich habe eine natürliche Herangehensweise an die Fotografie. Ich halte nicht nur fest wie ich die Welt sehe, sondern auch wie ich mich fühle während ich abdrücke. Ich verdrehe nichts. Ich versuche meine Motive so zu zeigen, wie ich sie wahrgenommen habe.“

 
Night View. As the sun descends and night falls, town becomes another world. Something magical, something spooky; something wondrous. Masumi Shishido is a Japanese photographer from Tokyo, where he began assisting on large advertising campaigns. After 3 years he moved to London, UK, to study and continued afterwards working on photographic commissions. In summer 2010 he moved to Berlin, where he is based now.

“I take a natural approach to photography. I record not just how I see the world, but how I feel as I press the shutter. I do not manipulate, I try to show my subject as I saw it.” www.masumishishido.com

Wir danken dem Kopier Zentrum für Ihre freundliche Unterstützung!

Follow

Get every new post delivered to your Inbox.