green chilies empfiehlt: Interview mit Pan Nalin

Seit letzter Woche läuft “Valley of Flowers” in den Kinos, eine unvergessliche Erzählung über Leidenschaft, Tod und Wiedergeburt, die der indische Regisseur Pan Nalin (2001, Ayurveda und Samsara) im Himalaya und in Tokyo gedreht hat. “green chili” Tina Lange hat sich mit ihm unterhalten, über Dämonen, Aberglaube, japanische „Spirit Cafés“ und die Schwierigkeit, die Skyline von Tokyo abzulichten.

Hier könnt ihr das Interview lesen: www.planet-interview.de

Viel Spass dabei!

Hier die offizielle Homepage zum Film: www.valley-of-flowers.de


Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s