CINEPHIL:KOREA & greenchilies e.V. laden ein: LIBERA ME & THE COAST GUARD

Helden und Antihelden – Männerrollen im koreanischen Kino (Mainstream- und Autorenkino)

Spektakulär und dramatisch beginnt die Woche mit dem Actionthriller “Libera me” (2000, OmdtU) im Babylon:Mitte am Dienstag um 22 Uhr.

libera_me-1.jpg

Die 85. Feuerwehreinheit Seouls steht vor einer gewaltigen Herausforderung. Psychopath und Brandstifter Hee-soo Yeo tyrannisiert die Stadt. Ein lauter Big Budget Actionfilm, der sich an amerikanischen Actionblockbustern wie “Backdraft” orientiert und hauptsächlich auf die Inszenierung von Effekten und Heldenmythen, als auf die Ausgestaltung von Charakteren setzt. Rauhes und brutales Drama, das Actionfreunden Feuer unterm Hintern macht.

Zur Ansicht hier noch ein Trailer: http://www.ifilm.com/video/2865615

Neue Babylon Berlin GmbH • Rosa-Luxemburg-Str. 30

In der Kulturabteilung, Botschaft der Republik Korea (Lützowufer 26, siehe Anhang) präsentieren wir am Mittwoch um 20 Uhr den Film The Coast Guard (OenglU) des koreanischen Regiestars Kim Ki-Duk (bekannt durch seine Filme: Frühling, Sommer, Herbst, Winter und … Frühling, BinJib (3Iron oder Empty House), The Bow, Bad Guy, The Isle …).

the-coast-guard-2.jpg

Kim Ki-duk ist einer der kreativsten und umstrittensten Regisseure Südkoreas. Bildgewaltig inszeniert er in seinen Filmen die zerstörerische Macht menschlicher Obsessionen. The Coast Guard beschreibt vor dem Hintergrund des gegenwärtigen Koreakonfliktes bildgewaltig und eindrücklich die zerstörerische Macht von Drill und Paranoia und zeichnet das Psychogram eines übereifrigen GI’s nach, der zur Bedrohung seiner selbst und der Gesellschaft wird.

Trailer: http://www.cinemovies.fr/fiche_multimedia.php?IDfilm=4307

DER EINTRITT IST wie immer FREI — an beiden Spielorten!

Botschaft: Bus: 200 bis Corneliusbrücke oder 106 bis Lützowplatz /Nähe Nollendorfplatz.
Wer im Anschluß noch Lust auf Filmauswertung oder Gespräche hat, kommt einfach am Mittwoch noch mit zum Winterfeldplatz.
Bis Dienstag und Mittwoch,

Susanne

 

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s