16.1.08 ERÖFFNUNGSFILM “KEKA” (Philippinen)

                       fkeka.jpg

Es ist bereits hie und da angekündigt worden (aktueller TIPP): Als Eröffnungsfilm zeigt asian hot shots berlin am 16.1. um 20:30 den philippinischen Film KEKA (2004).  KEKA läuft als Deutschlandpremiere und wurde von niemand geringerem als Quentin Tarantino auf dem Cinemanila Filmfestival 2007 entdeckt und empfohlen. 

Der Film ist eine zeitgenössische  Variante des “Rache einer Frau”-Themas, wunderbar dynamisch interpretiert von Quark Henares, der bei der Eröffnung anwesend sein wird. Keka ist der Name der Protagonistin, die nachts in einem Callcenter arbeitet. Tagsüber wird sie zur Serienmörderin und rächt sich an der Bruderschaft, die ihren Ex-Freund ermordete. Mehr Infos: http://www.asianhotshotsfestival.com/filmprogramm/fokus-asia/keka.html

16.1.08 20:30 Babylon Mitte – Eintritt: 6, 50 EU. In Anwesenheit des Regisseurs

One response

  1. Pingback: New PD Blog Philippinen » Blog Archive » Asien Filmfestival

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s