Posts tagged “dr. monkula

This Friday, there is a “Message from Space” for you!

Fr. 30 März 2012 um 24 Uhr im Moviemento Kino (Kreuzberg) Dr. Monkula Event: “….n´ Nuss in der Düse…” ! “Sternenkrieg im Weltall (Message from Space – Uchuu kara no Messeji) Japan 1978 AsianHotShotsFestival Berlin´s harriger Außerirdische-Vampire-Affen Freund “Dr. Monkula“ zeigt einmalig dieses Weltraum-Spektakel in Deutsch und völlig “UN-CUT“ zum ersten mal auf der Leinwand, mit schicken Vorprogramm. Gefeiert wird die DVD-Release-Premiere von Subkultur-Entertainment und Media Target. Die dieses grandiose Machwerk freundlicherweise zu Verfügung stellen. (DVD bei OFDB-SHOP: http://www.ofdb.de/film/38335,Sternenkrieg-im-Weltall)

……sattelt die Laserschwerter……es darf gestaunt werden……!!!!!

Als 1977 Georg Lucas “Star Wars“ wie eine Bombe auf der Leinwand explodierte und den Science-Fiction/Fantasy-Film neu definierte. Schleuderten auch die Japaner Ihre “Rip-Off“-Produktionen ins Rennen. Doch auch in dieser knallbunten Weltraum-Wundertüte geht es mächtig ab. Das Volk der Gawaner (“Gabanasu”) überfällt einen Nachbar Planeten Illucia (“Jiru-shia“) und macht aus diesem eine Stählende Waffen-Festung. Letzte Überlebende können sich in die Berge retten und beschwören 8 magische Walnüsse, gefühlt mit Komischer Energie. Die Auserwählt sind, 8 Helden im Universum zu finden und das Ende der feindlichen Invasoren zu besiegeln, aber auch der heimatliche Planet Erde muss um seine Existenz bangen. Raumschlachten, Laserduelle und Außerirdische Lebensformen kommen in diesem Machwerk von Meisterregisseur FUKASAKU Kinji (Battles without Honor and Humanity / Battle Royale) nicht zu kurz. CHIBA “Sony“ Shinichi & Co bekannt aus den japanischen Action-Karate Filmen der 70´s/80´s dürfen sich mit Unterstützung der ausländischen Mitstreitern Vic MORROW (The Riffs – Die Gewalt sind wir) und Philip CASNOFF (Fackeln im Sturm) munter durchs Bild kämpfen.


Twilight Dinner

SO. 20.11.2011 UM 21 UHR IN DER Z-BAR (ZINEMA / BERGSTR. 2 / BERLIN-MITTE)

Nach Halloween öffnen sich noch einmal die Särge, für das letzte Screening auf Leinwand des 3-Fach ausgezeichneten Pink Eiga Vampire Film aus Japan: ” Twilight Dinner ” Wir laden herzlich zu diesem letzten Nachtmahl ein: Am Sonntag 20.11.2011 in der Z-Bar “Zinema”.
(Infos zum Film siehe Halloween Blog-Eintrag)

After Halloween the coffins will open again for the last time. Don’t miss to see the Pink Grand Prix wining japanese pink eiga movie “Twilight Dinner” on big screen at Z-Bar this Sunday !….it will be bloody, again!

(for more infos about the movie, please look at halloween blog-post)